Betreuung der Ihre Mitarbeiter

Haben Sie das Gefühl, dass einer Ihrer Mitarbeiter an der Grenze seiner Belastung steht? Oder Sie haben Mitarbeiter, die aus einer Auszeit zurückkommen?

 

Kurz vor dem Burnout

Wir erarbeiten mit dem Mitarbeiter und Ihnen ein Programm, wie wir seine Ressourcen bestmöglich unterstützen können, damit er schnell wieder in seine ursprüngliche Arbeitskraft und sein Wohlbefinden findet.

Optimaler Weise werden die Kosten Maßnahmen von beiden Seiten getragen, dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer. Das erhöht die Eigenverantwortlichkeit und stärkt das Verhältnis zum Arbeitgeber. Die zurückkehrende Kraft wird sich im Verhalten und der Leistungsbereitschaft deutlich zeigen.

  • Analyse des Arbeitsverhaltens und Erlebensmuster
  • Analyse der 16 Lebensmotive - Reiss Profile 
  • Analyse weiterer körperlicher und seelischer Belastungen
  • Handlungsempfehlungen mit begleiteter Umsetzung

 

Das Reiss Profile den innersten Kern unserer Leistungsbereitschaft auf, die 16 Lebensmotivationen auf.

Kraftgebende Ressourcen können besser genutzt werden,  kraftraubende Situationen werden vermieden.

Eine Motivation besitzt immer zwei Pole der Ausprägung. Beide sind weder als gut oder schlecht zu werten. 

Wichtig ist, dass wir unser Leben, d.h. unser Arbeitsleben und unser Privatleben, dementsprechend ausrichten. 

So verlieren wir keine Energie und können aus uns selbst heraus wieder unsere Kraft schöpfen.

Die Auswertung bringt mehr Verständnis für sein eigenes Verhalten, aber auch Toleranz gegenüber dem Verhalten von Vorgesetzten und Kollegen.


Nach dem Burnout

Gerade nach einem klinischen Aufenthalt oder einer Auszeit ist es sinnvoll begleitet wieder in den Alltag zu starten.

 

Die zurückgeglaubte Energie ist noch sehr fragil und bedarf achtsamem Umgangs. Vorher bestehende Konflikt- oder Problemsituationen bestehen meist weiterhin und nun geht es darum langfristig einen guten Umgang damit zu finden.

Achtsamkeit

Kraft &

Zuversicht

Nächster MBSR Kurs

Achtsamkeit im Alltag

8 Wochen Kurs

ab September 2018

Vormittags 9 bis 11.30 Uhr 

Weitere Informationen auf www.mbsr-kurse-muenchen.de

Kontakt

Praxis Kirsten Wolff

Rheingoldstraße 3

80639 München

Sie erreichen mich unter 089/89701008 

oder über

info(at)burnout-praxis.de