Stabilisierung

Der Körper: Bei chronischem Stress kommt zu einer Dysregulation unterschiedlicher Körpersysteme wie z.B. Hormon- oder Mineralsystem. Mit unterschiedlichen Ergänzungsstoffen kann der Körper kurzzeitig sinnvoll unterstützt werden. Hier sprechen wir primär von Aminosäuren, den Bausteinen der Proteine, Vitaminen, z.B. des B-Komplexes, die wichtig für das Nervensystem sind oder Vitamin C und verschiedenen Mineralien, die biophysikalisch die Körperfunktionen unterstützen. Die Stoffe werden entweder oral oder als Infusion verabreicht. Erst wenn der Körper sich stabilisiert hat und seine Depots wieder aufgefüllt hat, kann er wieder optimal agieren. Dies ist die Voraussetzung, um die richtigen Weichen für ein harmonisches Leben zu stellen.

Hier arbeite ich sehr engmaschig mit meiner Kollegin Dr. Monika Pirlet-Gottwald  zusammen. www. pirlet-gottwald.de

 

 

Die Situation: 
Nicht die Situationen an sich treibt die Patienten in den „Burnout“, sondern die eigene Reaktion darauf. Gleiche Situationen werden von Mensch zu Mensch sehr unterschiedlich empfunden. Wie kann es also sein, dass der eine spezielle Bemerkungen als sehr verletzend empfindet, während ein anderer sie überhaupt nicht als besonders wahrgenommen hat. Wie kommt es, dass sich für einige ein unbearbeitbarer Berg an Arbeit aufhäuft, während andere in der gleichen Situation stecken, ohne daran zu zerbrechen?

 

Ich führe Sie auf eine stabile Plattform, von der aus Sie entscheiden können, was Ihr persönlich richtiger Weg ist. Mit welchen Strategien beherrschen Sie die belastenden Situationen? Oder, wie werden Sie die belastenden Situationen geordnet wieder los - und das mit innerer Stabilität.

 

Achtsamkeit

Kraft &

Zuversicht

Nächster MBSR Kurs

Achtsamkeit im Alltag

8 Wochen Kurs

ab 18. Januar 2018

Vormittags 9 bis 11.30 Uhr 

Weitere Informationen auf www.mbsr-kurse-muenchen.de

Kontakt

Praxis Kirsten Wolff

Rheingoldstraße 3

80639 München

Sie erreichen mich unter 089/89701008 

oder über

info(at)burnout-praxis.de